Ausbildung bei uns vor Ort

Für eine lehrreiche und interessante Ausbildung ist bei uns durch das wechselnde Kursangebot gesorgt, das jedem etwas bietet.

Teilnehmen dürfen selbstverständlich nicht nur unsere Einsteller- mittlerweile kommen Kursteilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet zu unseren Kursen.

Die Kurse sind offen für alle Reitweisen und unabhängig vom Ausbildungsstand von Pferd und Reiter oder der jeweiligen Pferderasse. 

 

Antonio Calhamar

Dressurkurse

Als fester Bestandteil unseres Kursprogrammes freuen wir uns,  den europaweit gefragten Ausbilder Antonio Calhamar aus Portugal regelmäßig bei uns zu haben. Die Kurse sind perfekt, um Pferd und Reiter bei ihrer Ausbildung zu begleiten. Unterrichtet wird unabhängig von dem jeweiligen Ausbildungsstand von Pferd und Reiter oder Pferderasse.

Ziel ist es, frühzeitig zu lernen, mit feinen Hilfen zu kommunizieren um so ein motiviertes Pferd reiten zu können, das Spaß an der Arbeit hat.

Die Anzahl der gewünschten Stunden können nach Wunsch gebucht werden. 

Bei Interesse bitte aktuelle Termine anfragen.

 

Ways2liberty

Natural Horsemanship

Das sind Imke Jürgensen und Patricia von Schwedes. Die beiden Horsemanship- Trainerinnen haben u.a. bei Uwe Weinzierl gelernt und sind derzeit bundesweit mit ihren Kursen unterwegs. Auf Messen wie z.B. Nordpferd oder Hansepferd zeigen sie ihr Können in einem tollen Programm. Wer mit ihnen selber gern einmal arbeiten möchte, hat nun bei uns die Chance dazu! www.ways2liberty.com

Sabine Schweizer 

Horsemanship- Coaching

Sabine Schweizer bietet bei uns auf dem Hof verschiedene Trainings an:

Einzelcoaching

Teamtraining

Führungskräftetraining

Frauen in Führung

Schnuppertraining

Weitere Informationen und Kontakt unter  www.horsemanship-coaching.de

 

Alex Zell

Vaquero Horsemanship

Grundgedanke der Vaquero Horsemanship ist ein langsamer und stetiger Aufbau des Pferdes, ohne dieses dabei zu überfordern, eine sinnvolle Gymnastizierung um Balance, Kraft und Durchlässigkeit zu verbessern, sowie ein partnerschaftlicher Umgang mit dem Pferd. Die Nähe zur Doma Vaquera, die als Ursprung dieser Reitweise gilt, ist hierbei unverkennbar.

Alex Zell ist langjähriger Schüler von Alfonso Aguilar und Jeff Sanders. Sein Wissen gibt er in europaweiten Kursen ebenso wie in Vorträgen wie z.B. an der Fürstlichen Hofreitschule oder bei den von ihm organisierten Vaquero Classics weiter.

Ricardo de Almeida

Vom Einsteiger bis Grand Prix

Wir freuen uns, den erfolgreichen Grand Prix Reiter Ricardo de Almeida aus Portugal als weiteren Trainer für unsere Dressurkurse gewonnen zu haben!

 

Seine Erfahrungen sind nicht nur für Dressurreiter wertvoll, sondern auch bzw. insbesondere für die Reiter iberischer Pferde, da er als Lusitano- Züchter um die Eigenheiten der iberischen Pferde und deren Ausbil-dung weiß. Neben seiner derzeitigen Tätigkeit als Ausbilder und Züchter kann er auf die Erfahrung als Stierkampfreiter und portugiesischer Meister der Arbeitsreitweise zurückgreifen. 

Termine bitte telefonisch unter 0172/4127227 erfragen!

 

Wolfgang Sierig

Ausbilder auf dem Peerkopp-Hof

Seit 2015 begleitet Wolfgang Sierig die Ausbil-dung der Pferde auf dem Peerkopp-Hof.

Geprüfter Pferdewirtschaftsmeister und Bereiter, Ausbildertätigkeit in den USA in Dressur- und Westernreiterei, Ausbildung und Zusammen-

arbeit mit Linda Tellington-Jones, Fortbildung in klassischer Reitkunst und Horsemanship- von seiner vielseitigen Ausbildung und seinem umfangreichen Erfahrungsschatz profitieren Pferd und Reiter.

Saskia Gunzer

Langzügelkurse

Sie ist als Ausbilderin in den Bereichen Arbeit an der Hand, am langen Zügel, Freiheits-dressur und Zirkuslektionen seit vielen Jahren erfolgreich tätig. Mit ihrem Vollblutaraber "Dimitri" verzaubert sie in ihren Showverführungen jedes Publikum. 

Als eine gefragte Expertin bildet sie Pferde unterschiedlichster Rassen am Langen Zügel bis zur Hohen Schule aus.

Auf den bei uns stattfindenden Kursen können Sie die von Ihnen gewünschte Anzahl von Lerneinheiten buchen.

Auf Wunsch kann auch an Zirkuslektionen gearbeitet werden.

Sie sind selber Ausbilder und sind interessiert, Ihre Fortbildung bei uns durchzuführen?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf! Es erwartet Sie eine gepflegte Anlage in idyllischer Lage, wo Sie in entspannter Atmosphäre arbeiten können.